Reisende mit Behinderung

Das Indiz Passe-Partout

Sie sind im Rollstuhl, benötigen einen Stock, sind sehbehindert, haben ein Baby und sind mit dem Kinderwagen unterwegs, haben sich das Bein gebrochen… In all diesen Fällen wird das Leben schnell komplizierter.

Sie haben dann viele Fragen...

Gibt es eine Zugangsrampe?
Sind die Schalter zu einer zugänglichen Höhe ?
Gibt es eine Bank zum Ausruhen zwischen dem Parkplatz und dem Eingang?
Sind die WC im Erdgeschoss der Bar? ...

Das Indiz Passe-Partout gibt Ihnen Antworten auf Ihre Fragen und wird Ihnen helfen, Ihre Freizeit zu organisieren.

Das Indiz Passe-Partout ist das Ergebnis der Nachprüfung von der Zugänglichkeit eines offenen oder öffentlichen Gebäudes. Es handelt sich um das Bild eines Schlüssels mit 6 Piktogrammen darauf. Unter jedem Piktogramm steht eine Zahl zwischen 0 und 9, die dem Zugänglichkeitsniveau des Gebäudes entspricht.



In der Reihenfolge wie auf dem Schlüssel, von links bis rechts, bedeuten diese Piktogramme:

Menschen im Rollstuhl ohne Begleitung(CHS)
Menschen im Rollstuhl mit Begleitung (CHA)
Menschen mit Gehschwierigkeiten (PMD)
Menschen mit Sehbehinderung(PDV)
Menschen mit Hörbehinderung (PDA)
Menschen mit Verständnisschwierigkeiten (PDC)

Besuchen Sie die vom GAMAH ausgewählten Gebäude =>